Pasculli tomarlo Header

Pasculli Tomarlo

TOMARLO, Vortrieb hat einen neuen Namen – für diejenigen, die einen absolut steifen Carbonrahmen für Geschwindigkeit und schnelle Antritte favorisieren!

Features: Der Pasculli Tomarlo 3.0 ist die dritte Generation dieses Vollcarbon Straßenrahmens, dessen Silhouette durch das massive Unterrohr und den filigranen Hinterbau geprägt ist. Der Pasculli Tomarlo steht für Komfort und Seitensteifigkeit. Individuell wählbar ist das Bremssystem. Der Pasculli Tomarlo ist mit Felgenbremsen oder als Disc-Variante für Scheibenbremsen erhältlich.

Empfehlung: Der Pasculli Tomarlo 3.0 ist für diejenigen, die trotz hoher Geschwindigkeit und schnellen Antritten nicht auf den vollen Fahrkomfort verzichten wollen. Auch Fahrergewichte von 110 kg und Körpergrößen von über 2,00 m bringen dieses Fahrwerk nicht an seine Grenzen.

Namensgebung: Der Pasculli Tomarlo ist nach dem Passo del Tomarlo, einem der höchsten Berg des Valnure in der Emilia Romagna in Italien, benannt. Erklimmt man die Passhöhe, wartet auf den Radfahrer eine hervorragende Aussicht in Richtung der apuanischen Alpen.

Technische Daten

Modell: Pasculli Tomarlo
Rahmen: Vollcarbon, 3 K, Tube to Tube
Schaltzugsystem: mechanisch oder hybrid, komplett innenverlegt
Bremssystem: Felgenbremse oder Scheibenbremse
(Einbaumaß Hinterrad 135 mm /Postmount /für Scheibengröße 140 mm oder 160 mm), komplett innenverlegt
Gewicht: ab 780 Gramm
ab 880 Gramm in der Disc-Version
Gabel: Pasculli Carbon Light
Pasculli Road Disc*
Steuerlager: 1.1/8 - 1.1/2 full integrated
Tretlager: PF 30 Vollcarbon
Umwerfer: Aluminium 34,9 mm
Sattelstützenmaß: 31.6 mm
Sattelklemme: Pasculli Carbon 34,9 mm
Preis: ab €2.980 inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

 

* nur in der Disc-Variante des Tomarlo verbaut